Lovoxx.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Lovoxx.com Erfahrungen

    Der Praxistest zu Lovoxx.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Das Dating Portal Lovoxx.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und versucht mit einem komplett neuwertigen Ansatz beim Online Dating zu überzeugen. Wer sich darauf einlassen will, muss bereit sein, viel Geld zu investieren. Zwar lässt sich das Portal auch kostenlos nutzen, ins Gespräch mit anderen Mitgliedern kommt man dann aber nicht.

    Die anderen Mitglieder sind des Weiteren nicht einmal echt. Auf Lovoxx.com kommen Moderatoren zum Einsatz. Sie treten als normale Mitglieder des Portals in Erscheinung, verfolgen aber ganz andere Ziele als die normalen Mitglieder. Sie unterstützen den Betreiber, die AM Media UG aus Düsseldorf, bei der Gewinneintreibung. Die Nutzung des Chats ist für den User sehr teuer, die Moderatoren wissen das.

    Wenn du ebenfalls schon mit Lovoxx.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Lovoxx.com

    Auf der Startseite von Lovoxx.com erzählt man uns, dass man sich bei der Erstellung dieses Dating Portals viele Gedanken gemacht hat. Demnach erhält jedes neue Mitglied kostenlos einen Flirtbooster. Dieser Flirtbooster soll uns als User in den Mittelpunkt bringen, bei Suchergebnissen erscheint man bei den anderen dank des Flirtboosters so ganz oben. Wir fragen uns, welcher Vorteil hier für den User entstehen soll, wenn anscheinend jeder den Flirtbooster nach Anmeldung erhält. Dabei handelt es sich um eine irreführende Angabe, die die Anmeldung auf dem Abzocke Portal attraktiver machen soll.

    Tatsächlich scheint es nach der Anmeldung auch so, als ob der Flirtbooster erfolgsversprechend ist. Dies vermitteln zumindest die vielen Nachrichten, die das Postfach des Users füllen. Das Interesse scheint groß zu sein, leider ist die Freude darüber von kurzer Dauer, liest man sich mehr über die Hintergründe von Lovoxx.com durch. Für unsere Recherche haben wir unter anderem das Internet nach Erfahrungsberichten durchsucht. Bei dem Betreiber des Portals scheint es sich um eine neuere Firma zu handeln. Wir haben zu Lovoxx.com nur negative Berichte finden können, über den Betreiber selbst allerdings so gut wie gar nichts. Zum Glück gibt es noch die AGB, dank denen wir dann auch schlauer werden.

    Auszug aus den AGB:

    ,,Bei lovoxx.com handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus.“

    Dort finden wir den Beweis für den moderierten Dienst, aber auch die Aufklärung über dessen Sinnhaftigkeit. Die Moderatoren arbeiten für den Betreiber und unterstützen ihn bei seinem Vorhaben der Umsatzsteigerung.

    Im Chat muss der User mit Coins für das Versenden von Nachrichten bezahlen. Dabei unterhält er sich meist mit den zuvor erwähnten Moderatoren. Diese sind allerdings nicht als solche erkennbar und eignen sich als ausgezeichnete Flirtpartner. Die vielen erotischen Nachrichten der Moderatoren sorgen bei dem User für das Verlangen, viele kostenpflichtige Nachrichten im Chat zu verschicken.

    Der Betreiber von Lovoxx.com ist die AM Media UG aus Düsseldorf in Deutschland. Obwohl wir über den Betreiber nicht viel wissen, ist die Abzocke auf dem Portal deutlich zu erkennen.

    Fazit der Lovoxx.com Erfahrungen

    Das Dating Portal Lovoxx.com ist leider nur eine Fake Chat Abzocke. Wer auf negative Erfahrungen verzichten will, der sollte um dieses Portal einen großen Bogen machen. Die Nutzung des Chats ist sehr teuer, zudem treten dort Moderatoren in Erscheinung. Diese geben sich allerdings als fiktive Personen aus, um den User einfacher abzocken zu können.

    Teile uns ebenfalls deine Lovoxx.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite