XFieber.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: XFieber.de Erfahrungen

    Der Praxistest zu XFieber.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Die Dating Seiet XFieber.de gibt nicht wirklich viel preis, allerdings macht die Startseite den Anschein, als wäre es hier ein einfaches Spiel, einen Partner für ein schnelles Sex-Date zu finden. Egal, was die Seite auch sein mag oder versprechen will, unsere Recherchen zeigen leider, dass es sich bei der Seite um eine dreiste Abzocke handelt.

    XFieber.de ist ein moderierter Chat. Auf der Seite gibt es laut Berichten im Netz keine einzige reale Person zu finden, ein Date hierüber zu vereinbaren ist selbst laut Betreiber, der Prime Phonic GmbH, nicht möglich. Die Moderatoren betreiben Fake Profile, um in Kontakt mit dem User zu treten. Dieser ist aber der Annahme, dass alle Profile und Unterhaltungen echt seien und zahlt dafür viel Geld. Demnach ist XFieber.de eine Abzocke.

    Wenn du ebenfalls schon mit XFieber.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu XFieber.de

    Die Dating Seite XFieber.de wirbt mit einer ansprechenden Startseite. Allerdings bietet die Seite selbst nicht wirklich viele Informationen über die Leistungen und den Service. Um mehr über die Seite zu erfahren, haben wir uns die AGB von XFieber.de angesehen als auch im Netz nach Bewertungen und Erfahrungsberichten gesucht. Das Resultat ist, dass die Seite eine Abzocke durch einen moderierten Chat ist.

    In den AGB der Prime Phonic GmbH, der Betreiber der Seite, mit Sitz am Harrislee im Norden von Schleswig-Holstein, Deutschland, steht:

    „Bei xfieber.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen… Ein männliches Profil kann von einer weiblichen Moderatorin, ein weibliches Profil von einem männlichen Moderator betrieben werden.

    Laut den AGB der Seite XFieber.de ist es demnach nicht möglich, eine reale Person im Mitgliederbereich zu finden. Ein Date hierüber zu vereinbaren und eine erotische Erfahrung zu haben, wie sie auf der Startseite als Bild zu sehen ist, ist nicht möglich. Die Plattform ist eine Abzocke und die Masche ist uns sehr gut bekannt.

    Im Normalfall werden auf der Startseite viele Versprechungen gemacht, aber selbst darauf verzichtet XFieber.de voll und ganz. Es werden überhaupt keine Informationen über die Seite gemacht. Die einzige Information der Seite ist, dass die Anmeldung kostenlos ist. In den Erfahrungsberichten im Netz lesen wir, dass aufgrund dessen viele weitere Personen dachten, die Nutzung der Seite sei ebenfalls kostenfrei. Zumindest zu einem gewissen Teil, das stimmt aber bei weitem nicht.

    Nach der Anmeldung erhält der neue User direkt Nachrichten von anderen Mitgliedern. Dabei handelt es sich um Nachrichten von Moderatoren und deren Fake Profile. Die animieren zum Chatten, allerdings braucht der User um auf Nachrichten zu antworten, muss der Kunde nämlich viel Geld zahlen.

    Aufgrund dessen, dass der Chat an sich viel Geld kostet, mit jeder Nachricht aber ausschließlich ein Fake Profil von einem Moderator erreicht wird, ist der Fall unseren Erfahrungen nach glasklar. XFieber.de ist eine Abzocke, da der Kunde in die Irre und Kostenfalle geführt wird. Eine reale Person gibt es nicht im Mitgliederbereich zu finden.

    Fazit der XFieber.de Erfahrungen

    Die Dating Seite XFieber.de ist ein moderierter Chat, der für den Kunden der Plattform mit sehr hohen Kosten verbunden ist. Die Seite bietet keinerlei Informationen über die Leistung und den Kosten, allerdings finden sich im Netz zahlreiche negative Erfahrungsberichte mit der Seite und dessen Betreiber, dabei wird auch ausdrücklich vor beiden gewarnt.

    Teile uns ebenfalls deine XFieber.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite