Ergebnis der TSTreff.com Erfahrungen: Der Praxistest zu TSTreff.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

TSTreff.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: TSTreff.com Erfahrungen

    TSTreff.com ist nach eigenem Verständnis die beste Community für lockere Kontakte mit Transsexuellen. Die Anmeldung ist kostenlos, leider ist die Nutzung der Dating Seite mit hohen Kosten verbunden. Um Nachrichten lesen zu können, muss man sogenannte Credits kaufen. Für den Versand von Nachrichten fallen, wie zu erwarten, ebenfalls Kosten in Form von Credits an.

    Die wirkliche Abzocke basiert auf dem Einsatz von Moderatoren. Diese geben sich nicht als Moderatoren aus und nutzen fiktive Profile, um mit den Nutzern zu chatten. Auf diese Weise können sie die Ausgaben kontrollieren. Der Betreiber von TSTreff.com ist die Firma Trafficshare B.V., die ihren Sitz mittlerweile in Den Haag hat.

    Wenn du ebenfalls schon mit TSTreff.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo Ashley Madison

    Testsieger

    Casual Dating

    • 50,0 Millionen Mitglieder weltweit


    • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu TSTreff.com

    Auf der Startseite von TSTreff.com erblicken wir eine Suchmaske und ein paar attraktive Profile transsexueller Frauen, die auf der Suche nach dem richtigen Mann sind. Hierbei fällt auf, dass alle angezeigten Mitglieder sich sehr freizügig zeigen. Wie für eine Suchfunktion üblich, kann man auch hier auf bestimmte Kriterien und Filteroptionen zurückgreifen. Klickt man jedoch auf eine dieser Optionen, wird man direkt zur Anmeldung weitergeleitet. Von dieser können wir nur abraten, TSTreff.com ist eine dreiste Fake Chat Abzocke.

    Betreiber hinter TSTreff.com

    Betrieben wird die Dating Seite von der Trafficshare B.V. aus Den Haag in den Niederlanden. Zuvor haben wir uns bereits mit anderen Dating Seiten der Firma aus dem Nachbarland auseinandergesetzt. Eines hatten sie alle gemeinsam: Mithilfe moderierter Fake Profile werden die Nutzer in die Irre geführt.

    Den Beweis für den moderierten Dienst finden wir auf TSTreff.com selbst. Würde man diese Tatsache klar erkenntlich machen, so würde die Masche der Trafficshare B.V. wohl kaum Wirkung zeigen. Aus diesem Grund ist der Hinweis auf die Anwesenheit von Moderatoren gut versteckt.

    Eine genauere Definition der moderierten Profile befindet sich in den AGB

    ,,Trafficshare B.V. behält sich vor, eigene Nutzerprofile anzulegen und zu verwalten.  Hierbei handelt es sich um fiktive Nutzerprofile, die von Animateuren verwaltet werden und mit denen keine physische Verabredung möglich ist.“

    Mit den vom Betreiber genannten Nutzerprofilen kommt man schnell in Kontakt. Im Grunde muss man selbst nicht aktiv werden, die Moderatoren schicken zahlreiche Nachrichten an alle Nutzer. Da die Moderatoren sich auf ihren Profilen als attraktive transsexuelle Mitglieder ausgeben, erfreuen sich die Nutzer an ihrer Kontaktaufnahme.

    Die Chatfunktion kann nur von Premium-Nutzern wahrgenommen werden. Hierfür ist kein Abo erforderlich. Premium-Nutzer wird generell jeder, der für Geld Credits im Shop der Dating Seite erwirbt. Nur wer über Credits verfügt, kann eingetroffene Nachrichten überhaupt ansehen. Für einen Credit kann man selbst Nachrichten oder Flirts verschicken. Letztere signalisieren dem anderen Mitglied das Interesse an einer erotischen Unterhaltung.

    Der Betreiber greift sich also im Prinzip selbst unter die Arme. Dank der Moderatoren kann er die Nutzer mit Nachrichten versorgen, damit diese mehrere Unterhaltungen führen und dafür Geld in den Kauf von Credits investieren.

    Fazit der TSTreff.com Erfahrungen

    TSTreff.com ist eine klassische Abzocke durch einen moderierten Chat. Mit der Trafficshare B.V. haben wir schon einige Male weniger erfreuliche Erfahrungen machen müssen. Das Chatten ist eine reine Geldverschwendung. Die Gesprächspartner sind lediglich Moderatoren, die nur an den Gesprächen mit den Nutzern interessiert sind, da sie damit dem Betreiber bei dessen Umsatzsteigerung helfen können.

    Teile uns ebenfalls deine TSTreff.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo Ashley Madison

    Testsieger

    Casual Dating

    • 50,0 Millionen Mitglieder weltweit


    • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo Ashley Madison

    Testsieger

    Casual Dating

    • 50,0 Millionen Mitglieder weltweit


    • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite