NimmMich69.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: NimmMich69.de Erfahrungen

    Der Praxistest zu NimmMich69.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Der Name des Dating Portals NimmMich69.de zeigt direkt, dass es hier heiß hergehen soll. Allem Anschein nach ist diese Seite der perfekte Ort, um einen echten Flirtpartner zu finden. Das können wir so leider nicht bestätigen. Betreiber des Portals ist das Unternehmen Mehmet Tarik Bakindi.

    Im Mitgliederbereich stößt man hier auf Fake Profile. Das sind fiktive Profile, die von Moderatoren betrieben werden. Die Moderatoren sorgen dafür, dass die Nutzer der Seite viele Nachrichten verschicken und Gebrauch von den weiteren Diensten der Seite machen. Dafür fallen bei der Seite nämlich Kosten an. Aus diesem Grund ist NimmMich69.de eine Abzocke durch einen moderierten Chat.

    Wenn du ebenfalls schon mit NimmMich69.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu NimmMich69.de

    Die Startseite von NimmMich69.de ist eher schlicht gehalten, macht aber einen äußerst guten Eindruck auf uns. Die Nutzungsbedingungen der Seite sind leicht zu finden. Hier wird uns auch bestätigt, dass die Anmeldung in der Tat kostenlos ist. Nach der Anmeldung trifft man hier jedoch nicht auf reale Flirtpartner, sondern vermehrt auf Fake Profile, welche von Moderatoren betrieben werden.

    Auf welche Mitglieder wir hier treffen, erfahren wir auf der Startseite noch nicht. Immerhin werden uns unten im Impressum und in den AGB die Top User der Seite präsentiert. Die Profilbilder der Top User sind identisch mit denen vieler anderer Abzocke Dating Seiten. Hier werden Fake Profile eingesetzt, deren Profilinformationen, als auch das Profilbild selbst, nicht der Realität entsprechen.

    Die moderierten Fake Profile sind nicht extra gekennzeichnet und teilweise schwer auszumachen. Die Moderatoren hinter den Fake Profilen flirten mit den Nutzern und geben diesen ein gutes Gefühl. Das sorgt dafür, dass die Nutzer sich Hoffnung auf mehr Erotik machen und viele Nachrichten verschicken.

    Über die Anwesenheit der moderierten Profile erfahren wir in den AGB:

    ,,Das[s] Unternehmen weist darauf hin, dass im Chat durch das Unternehmen beschäftigte Controller/Controllerrinnen eingesetzt werden und tätig sind, die unter mehreren Identitäten (m/w) am Chat teilnehmen, insbesondere Dialoge mit anderen Teilnehmern führen. Diese sind nicht ausdrücklich als Controller/Controllerin gekennzeichnet oder wahrnehmbar, sondern über Controller-Scheinaccounts/-profile im Chat tätig.“ 

    Weiterhin garantieren uns die Betreiber der Seite einen hundertprozentigen Flirtpartner. Das klingt sehr vielversprechend. Bedenkt man aber, dass hier Moderatoren mit uns Flirten, um den Nutzer letztendlich die kostenpflichtigen Funktionen der Seite näherzubringen, sieht die Realität weniger rosig aus.

    Allein für das Versenden von Nachrichten fallen bereits Kosten an. Diese entstehen durch den Einkauf von den sogenannten Coins. Die Coins sind die allgemeine Währung des Portals. Jeder neu angemeldete Nutzer verfügt direkt über ein kostenloses Startguthaben. Wenn das leer ist, kann nicht mehr gechattet werden und das Erwerben von neuen Coins erscheint als eine gute Lösung.

    Betreiber der Seite ist das Unternehmen Mehmet Tarik Bakindi mit Sitz in Kiel, Deutschland. Über dieses Unternehmen, das den Namen einer Privatperson trägt, finden sich noch keine Kundenbewertungen im Internet. Uns sind jedoch schon mehrere Dating Seiten des Betreibers bekannt. Sie alle arbeiten mit einer Abzocke.

    Fazit der NimmMich69.de

    Auf der Dating Seite NimmMich69.de wird mit irreführenden Informationen geworben. Statt auf reale Mitglieder trifft man hier vor allem auf Fake Profile. Die Seite ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Hinter den Fake Profilen stecken Moderatoren, welche ihre Identität geheim halten und dem User durch vorgetäuschtes Interesse zum Ausgeben von Geld veranlassen.

    Teile uns ebenfalls deine NimmMich69.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite