Ergebnis der Lieberoo.de Erfahrungen: Der Praxistest zu Lieberoo.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Lieberoo.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Lieberoo.de Erfahrungen

    Das Online Dating Portal Lieberoo.de wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung, auf weitere Werbung verzichtet man auf der Startseite anscheinend. Da das nicht immer Gutes verheißt, forschen wir lieber noch einmal nach. Als wir die AGB in Bildformat vorfinden, zweifeln wir bereits an der Seriosität dieses Portals. Darüber hinaus ist die Firma Hüseyin Emre Yücel aus Istanbul für Lieberoo.de verantwortlich. In der Vergangenheit ist dieser Betreiber viele Male mit einer Abzocke negativ bei uns aufgefallen.

    Nach der Anmeldung fallen nach kurzer Zeit Kosten für das Verschicken von Nachrichten im Chat an. Je mehr angeregte Unterhaltungen die Kunden führen, desto mehr nimmt der Betreiber also ein. Um diese Tatsache für sich zu nutzen, kommen auf Lieberoo.de Moderatoren zum Einsatz. Sie verstecken sich hinter attraktiven Fake Profilen und sorgen für eine erotische Stimmung im Chat, damit die Kunden dort mehr Geld loswerden.

    Wenn du ebenfalls schon mit Lieberoo.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Lieberoo.de

    Wirklich viel gibt es über die Startseite von Lieberoo.de nicht zu sagen. Direkt ins Auge fällt uns das Anmeldeformular, alternativ kann man sich auch über seinen Facebook Account einloggen. Nach der Anmeldung wird man dann in die Funktionsweise des Dating Portals eingeweiht. Um auf Nummer sicher zu gehen, machen wir uns vorab bereits schlau. Dabei bringen wir in Erfahrung, womit wir es hier eigentlich zu tun haben. Lieberoo.de ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat.

    Den vermeintlichen Traumpartner findet man nach nicht allzu langer Zeit. Allem Anschein nach kommt hier jeder auf seine Kosten. Die anderen Profile im Mitgliederbereich sind allerdings nicht echt, es handelt sich um moderierte Fake Profile, die der Betreiber einsetzt.

    In den AGB finden wir den Beweis für diese Tatsache

    ,,Bei lieberoo.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus.“

    Die Nennung des moderierten Dienstes an sich ist fair. Die Information ist allerdings so platziert, dass sie leicht überlesen wird. Die meisten Kunden akzeptieren die AGB, ohne sie überhaupt überprüft zu haben. Erschwerend kommt hinzu, dass die Nutzungsbedingungen nur als Bild angezeigt werden. Die Suchfunktion kann nicht genutzt werden und eine Abzocke lässt sich, so wie hier, leichter und besser verstecken.

    Der Betreiber von Lieberoo.de ist die Hüseyin Emre Yücel, die Firma trägt den Namen des Geschäftsführers und ist in der türkischen Hauptstadt Istanbul beheimatet. Einige Kunden haben ihre negativen Erfahrungen mit dem Betreiber bereits im Internet geteilt, auch wir haben über die Firma nichts Positives zu berichten. Wer die AGB nicht liest, der wird spätestens im Chat über die sogenannten Coins belehrt. Dabei handelt es sich um eine virtuelle Währung, pro Nachricht werden bereits einige der kostenpflichtigen Coins abgerechnet.

    Moderatoren verführen die Kunden im Chat

    Direkt nach der Anmeldung werden die Kunden von den Moderatoren kontaktiert, das ist der erste Teil der Abzocke. Da die Moderatoren sich nicht als solche ausgeben, lassen sich die Kunden gerne auf das Flirtabenteuer ein. Letzten Endes nimmt der Betreiber durch diese Masche Gewinn ein, während die Kunden keinen Erfolg bei der Partnersuche haben können.

    Fazit der Lieberoo.de Erfahrungen

    Lieberoo.de ist ein Online Dating Portal einer Firma, mit der wir es bereits einige Male zu tun hatten. Im Chat werden die Kunden aufgefordert, kostenpflichtige Coins für das Verschicken von Nachrichten einzusetzen. Die Aussicht auf echte Treffen mit attraktiven Mitgliedern ist reizvoll, so nimmt man eher die Kosten für das Chatten in Kauf. Die anderen Mitglieder sind nur Moderatoren, welche die Ausgaben der Kunden kontrollieren.

    Teile uns ebenfalls deine Lieberoo.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite