Ergebnis der HerzScout.com Erfahrungen: Der Praxistest zu HerzScout.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

HerzScout.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: HerzScout.com Erfahrungen

    Die Online Dating Seite HerzScout.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und attraktiven Singles aus ganz Deutschland und Österreich. Jeder soll denken, er könne dank HerzScout.com in seiner eigenen Umgebung fündig werden. Letztendlich ist es total egal, wo man lebt. Die Profile auf der Dating Seite sind fiktiv, ein Treffen ist also gar nicht möglich.

    Die Fake Chat Abzocke der Flirt Bar shpk kennen wir mittlerweile, die Firma aus Gjakove setzt Moderatoren ein, welche mit den Kunden Kontakt aufnehmen. Die Kunden begrüßen die Kontaktaufnahme der Moderatoren, welche sie lediglich als normale Mitglieder der Seite ausmachen. Für das Versenden von Nachrichten im Chat zahlen die Kunden, die Moderatoren machen sich das zunutze.

    Wenn du ebenfalls schon mit HerzScout.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu HerzScout.com

    Offensichtlich sind Männer die Zielgruppe von HerzScout.com. Auf der Startseite gibt es die Profilbilder weiblicher Mitglieder zu sehen, die sich dazu noch in der Nähe aufhalten sollen. Alle der gezeigten Mitglieder sind gutaussehend und recht freizügig. Auf diese Weise macht man die Anmeldung besonders interessant. Von den Angaben auf der Startseite sollte man sich aber nicht zu viel versprechen, HerzScout.com ist eine dreiste Abzocke.

    Bei unseren Nachforschungen berücksichtigen wir unter anderem die AGB, wo sich unserer Erfahrung nach oft Wissenswertes finden lässt. Auf der Startseite prahlt der Betreiber mit vielerlei Versprechungen, in den Nutzungsbedingungen finden wir eine sachlichere Darstellung des Dienstes der Dating Seite. Hier finden wir schließlich auch etwas, was den Kunden weniger gut gefallen sollte.

    In den AGB erfahren wir von der Moderation der Seite:

    ,,herzscout.com und Teilnehmer sind sich ausdrücklich darüber einig, dass es sich bei herzscout.com um einen moderierten Dienst handelt. Diese Moderationsdienstleistung umfasst den Einsatz von Controller/innen, welche im gesamten Chat unter mehreren Identitäten Dialoge führen können und somit unter anonymen Schein Accounts am Nachrichtensystem teilnehmen und innerhalb der gesamten Community mit verschiedenen Aktionen, Nachrichten und Funktionen unter vorher, angelegten Profilen tätig werden.“

    Durchsucht man die AGB nach Begriffen, die auf eine Fake Chat Abzocke hindeuten könnten, wird man hier nicht fündig. Begrifflichkeiten wie ,,Moderationsdienstleistung“ oder ,,Controller/innen“ werden von der Suchfunktion nicht erfasst. Das ist ein raffinierter Trick, um den moderierten Dienst besser verschleiern zu können.

    In den AGB ist auch von Flirt-Punkten die Rede, von denen es auf der Startseite noch nichts zu lesen gab. Für gewisse Leistungen sind Flirt-Punkte erforderlich, die virtuelle Währung ist auf HerzScout.com gegen Geld erhältlich. Als Dankeschön für die Anmeldung erhält jedes neue Mitglied einige Flirt-Punkte, welche aber nach kurzer Zeit meist schon verbraucht sind.

    Moderatoren machen das Chatten teuer

    Die Nutzung von HerzScout.com ohne kostenpflichtige Flirt-Punkte ist nahezu unmöglich, da diese auch für das Versenden von Nachrichten benötigt werden. Im Chat warten Moderatoren auf die Kunden, dank der fiktiven Profile können sie sich verstecken. Mit den richtigen erotischen Nachrichten sorgen sie für angeregte Gespräche, die Kosten für das Chatten müssen die Kunden dann tragen.

    Die Flirt Bar shpk ist der Betreiber von HerzScout.com. Im Netz finden wir mehrere negative Erfahrungsberichte über den Betreiber aus Gjakove, in der Republik Kosovo.

    Fazit der HerzScout.com Erfahrungen

    Die Flirt Bar shpk schafft es durch verschiedene Tricks die Anwesenheit der Moderatoren im Mitgliederbereich zu verschleiern. Diese flirten mit den Kunden und machen dadurch das Chatten besonders attraktiv. Das Versenden von Nachrichten im Chat ist kostenpflichtig. Je mehr gechattet wird, desto mehr nimmt der Betreiber ein.

    Teile uns ebenfalls deine HerzScout.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite