Ergebnis der Flirty21.de Erfahrungen: Der Praxistest zu Flirty21.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Flirty21.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Flirty21.de Erfahrungen

    Flirty21.de wirbt mit erotischen Inhalten sowie einer kostenlosen Anmeldung. Das Angebot klingt zwar vielversprechend, allerdings stimmen die Informationen auf der Startseite nicht. Wir sehen Bilder von attraktiven Frauen, später stellt sich heraus, dass der Mitgliederbereich voll mit Fake Profilen ist. Die Online Dating Seite ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat.

    Laut den Erfahrungen von ehemaligen Kunden sind alle Profile rein fiktiv. Die Chance, hier auf eine reale Person zu treffen, ist demnach nicht existent. Zahlen muss man als Kunde natürlich trotzdem. Die Moderation dient dazu, die Umsätze des Seitenbetreibers zu erhöhen. Dazu nehmen die Moderatoren Kontakt zum User auf und animieren zum Chat, geben sich aber nicht zu erkennen. Die Firma Arco Media UG ist der Betreiber der Plattform.

    Wenn du ebenfalls schon mit Flirty21.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber unseren Testsieger!

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    Jetzt kostenlos anmelden

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    96 / 100 Punkte

    Jetzt kostenlos anmelden

    Details zu Flirty21.de

    Die Online Dating Seite Flirty21.de sieht modern und ansprechend aus. Auch das Angebot der Plattform klingt nicht schlecht. Leider sind die Angaben auf der Startseite aber nicht korrekt. Sie sind irreführend formuliert und sollen Seitenbesucher in die Abzocke locken. Das Portal ist ein moderierter Chat. Die Profile auf der Startseite sind ein Fake. Sie zeigen keine echten Mitglieder der Seite. Das Gleiche trifft auf die Profile im Mitgliederbereich zu. Diese Profile sind ebenfalls ein Fake und zeigen fiktive Personen. Hinzu kommt allerdings, dass diese Fake Profile von Moderatoren betrieben werden. Eine reale Person sucht man auf dieser Seite offenbar vergeblich.

    Im Internet haben wir einige negative Berichte über das Portal gefunden. Ehemalige User machten keine gute Erfahrung und berichten davon. Sie sind der Meinung, dass alle Profile ein Fake sind. Zudem erklären sie, wie die Masche funktioniert. Es beginnt direkt nach der Registrierung. Dann erhält ein neuer User viele Nachrichten von anderen Profilen. Diese Profile sind ein Fake, aber nicht besonders gekennzeichnet. Zudem machen die Moderatoren den ersten Schritt. Sie regen aktiv zu einer Unterhaltung an, geben sich aber nicht als eine fiktive Person oder als ein Moderator zu erkennen. Die User wissen demnach nichts von der Moderation.

    Wir haben in den AGB entsprechende Hinweise gefunden

    Bei flirty21.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus. Daher verbergen sich nicht hinter allen Profilen reale Personen. Zu den fiktiven Profilen gehören persönliche Daten, die sich die Moderatoren ausdenken, und Kontaktdaten, die passend zu dem jeweiligen Profil angelegt werden.

    Hohe Kosten für nichts

    Laut den Erfahrungen von ehemaligen Nutzern dauert es nur wenige Minuten, bis das virtuelle Postfach voll ist. Die vielen Nachrichten der Moderatoren animieren zu einer Unterhaltung. Wie dem auch sei, wenn ein User antworten möchte, fallen hohe Kosten für die Nutzung an. Der Kunde muss für das Senden von Nachrichten zahlen. Da der User nichts von der Moderation weiß, ist die Seite klar eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Die Moderation dient zudem nur dazu, die Einnahmen des Seitenbetreibers in die Höhe zu treiben. Der Betreiber der Plattform ist Arco Media UG, welche ihren Sitz in Hamburg, Deutschland hat.

    Fazit der Flirty21.de Erfahrungen

    Flirty21.de ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Die Profile der Plattform sind ein Fake und werden von Moderatoren betrieben. Diese Moderatoren animieren neue User der Seite zu einer Unterhaltung, welche mit hohen Kosten verbunden ist. Allerdings geben sich die Moderatoren nicht zu erkennen, ihre Fake Profile sind auch nicht als solche gekennzeichnet.

    Teile uns ebenfalls deine Flirty21.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber unseren Testsieger!

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    Jetzt kostenlos anmelden

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    96 / 100 Punkte

    Jetzt kostenlos anmelden