FickBook.at Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: FickBook.at Erfahrungen

    Unser Praxistest über FickBook.at ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Die Online Dating Seite FickBook.at wirbt mit einem großen Mitgliederbereich und einer kostenlosen Anmeldung. Hier soll man schnell ein Date finden können, außerdem wirbt die Startseite damit, dass das hier eine sichere Plattform für Singles ist. Nach kurzer Recherche stellt sich aber heraus, dass FickBook.at eine weitere Seite der PaidWings AG ist und somit eine Abzocke durch eine Abo-Falle.

    Wir haben Berichte im Internet gefunden, dass der Mitgliederbereich voll mit Fake Profilen ist, welche von Moderatoren betrieben werden. Die Kosten entstehen durch eine Mitgliedschaft, welche zum einen überteuert sind und sich zum anderen so oder so nicht lohnt, weil es keine echte Person für ein Date gibt. Das Abo ist ein Falle, vor allem das Probe-Abo, da sich die Abos automatisch verlängern.

    Wenn du ebenfalls schon mit FickBook.at Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu FickBook.at

    FickBook.at eine weitere Abzocke Plattform der PaidWings AG handelt. Wir haben schon oft über den Betreiber berichtet, das Netz ist voll mit negativen Erfahrungsberichten von ehemaligen Kunden und Warnungen.

    Die Masche ist immer wieder die gleiche und wir haben schon zahllose Plattform der zweifelhaften Firma getestet als Abo-Falle enthüllt. Die Firma hat ihren Sitz in Cham, Schweiz und ist im Netz aufgrund der vielen Abzocke Seiten mit einer Abo-Falle bekannt. Das Unternehmen betreibt ein Netzwerk von mehreren Hunderten Seiten.

    Die Abzocke ist zwar auf allen Seiten gleich, sogar das Design ist meist gleich. Nur die Namen ändern sich. Aber leider fallen immer wieder auf Neue Personen auf die Tricks der Abzocke Firma herein und tappen in die Abo-Falle. Es wird mit einer kostenlosen Anmeldung, einem großen Mitgliederbereich und schnellen Dates um neue Kunden geworben. Die Anmeldung ist wirklich kostenlos, das ist vielleicht die einzige Information, welche nicht falsch ist. Dennoch ist diese Angabe irreführend, da nach der Anmeldung hohe Kosten für ein Abo anfallen.

    Nach der Anmeldung fallen hohe Kosten für ein Abo an

    Nach der Anmeldung erhält das neue Mitglied eine Basis-Mitgliedschaft, welche zwar kostenlos aber auch unbrauchbar ist. Das Postfach füllt sich aber mit Nachrichten von Moderatoren und deren Fake Profilen. Ein moderierter Chat wird zwar nicht in den AGB genannt, dennoch weisen viele Berichte im Netz darauf hin. Der Betreiber wirbt auch auf der Startseite damit, dass alle Profile per Hand geprüft werden, diese Angabe ist aber auch falsch bis irreführend. Die Paidwings AG bietet ein besonders günstiges Probe-Abo für eine Premium-Mitgliedschaft an. Laut den Erfahrungsberichten im Netz ist das die erfolgreichste Falle des Betreibers und es tappen viele User in die Falle, indem sie ein Probe-Abo abschließen.

    Das Probe-Abo läuft zwei Wochen, allerdings ist die Kündigungsfrist des Probe-Abos ebenfalls zwei Wochen. Kündigt man das Probe-Abo nicht direkt nach Abschluss, wird die Kündigungsfrist verpasst und das Probe-Abo verlängert automatisch zu einem Abo, das viele Monate läuft und sehr teuer ist.

    Fazit der FickBook.at Erfahrungen

    Die Online Dating Seite FickBook.at wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und handgeprüften Mitgliedern. Allerdings sind die Angaben irreführend bis komplett falsch, es handelt sich um eine weitere Abzocke der PaidWings AG. Zudem gibt es Berichte über einen moderierten Chat. Sicher ist, dass sich die Mitgliedschaft auf keinen Fall lohnt und außer einer Abzocke nichts vorfinden wird.

    Teile uns ebenfalls deine FickBook.at Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite