Ergebnis der Feuchte-Dates.com Erfahrungen: Der Praxistest zu Feuchte-Dates.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Feuchte-Dates.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Feuchte-Dates.com Erfahrungen

    Die Dating Seite Feuchte-Dates.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und den richtigen Typ Frau für jedermann. Anscheinend richtet sich Feuchte-Dates.com klar an Männer. Auch wenn hier immer von Frauen die Rede ist, heißt das nicht, dass man es im Chat auch immer mit weiblichen Gesprächspartnern zu tun hat.

    Die Einrichtung und der Aufbau der Startseite kommen uns bekannt vor. Tatsächlich sind wir wieder einmal auf eine Abzocke Seite der TrafficPartner B.V. gestoßen. Bekannt geworden ist die Firma aus Venlo durch die Nutzung von moderierten Fake Profilen, die bei der Umsatzsteigerung behilflich sind. Als Kunde zahlt man für das Versenden von Nachrichten. Die Moderatoren sorgen dafür, dass im Chat viele Nachrichten verschickt werden.

    Wenn du ebenfalls schon mit Feuchte-Dates.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Feuchte-Dates.com

    Der Anmeldeprozess wird auf der Startseite von Feuchte-Dates.com spielerisch gestaltet. Wir sollen uns für den Typ Frau entscheiden, der uns am meisten zusagt. Die Fotos von vier attraktiven Frauen machen Lust auf mehr. Hat man sich entschieden, wird man auf ein Anmeldeformular weitergeleitet. Hier stellt man direkt klar, dass die Mitgliedschaft komplett kostenlos ist. An sich kann jeder kostenfrei Mitglied sein, ohne Ausgaben lässt sich aber nichts anstellen.

    Fake Profile suchen den Kontakt zu uns

    In weniger als einer Minute ist die Registrierung abgeschlossen. Merkwürdigerweise befindet man sich dann auf der Dating Seite AmateurX.com. In den ersten Minuten erreichen uns bereits viele Nachrichten mit sexuellen Anspielungen, und das ohne Profilangaben oder Profilfoto. Das wundert uns nicht, mit Fake Profilen haben wir bereits gerechnet. Klar ist auch, dass uns die Fake Profile zum Antworten aufrufen, daran hat der Betreiber ein Interesse. Oftmals findet sich in den AGB ein Verweis auf die Anwesenheit von moderierten Fake Profilen.

    Hier der Auszug der auf einen moderierten Dienst hinweisen könnte:

    ,,4.3 TrafficPartner is also entitled to assign responsibility for performing its own services or portions thereof to third-party service providers or agents.

    Die komplette Dating Seite ist auf Deutsch, die AGB gibt es aber nur auf Englisch. Das wirkt unprofessionell und erschwert es den Kunden, die Funktionsweise von Feuchte-Dates.com nachzuvollziehen.

    Das Antworten kostet Geld

    Die vielen Nachrichten im Postfach machen sich gut. Leider stammen sie nicht von echten Mitgliedern, sondern von Fake Profilen, die entweder moderiert sind oder computergenerierte Nachrichten verschicken. Möchte man eine dieser Nachrichten beantworten, stößt man erstmal auf Grenzen. Das Verschicken von Nachrichten kostet kostenpflichtige Coins.

    Eine Nachricht im Chat kostet 10 Coins. Im Shop der Dating Seite gibt es die Coins in verschieden großen Paketen zu kaufen. An sich kostet eine Nachricht umgerechnet einen Euro, dank einer Aktion können neue Kunden für eine begrenzte Zeit mehr Coins für ihr Geld erhalten. Das soll die Kunden zum Ausgeben von Geld anregen.

    Die Fake Profile versenden die zahlreichen erotischen Nachrichten, damit die Kunden mehr Geld in kostenpflichtige Coins investieren. Diese Masche ist typisch für die TrafficPartner B.V. aus Venlo. Mit der niederländischen Abzocke Firma haben wir bislang noch keine positiven Erfahrungen gemacht.

    Fazit der Feuchte-Dates.com Erfahrungen

    Feuchte-Dates.com ist eine deutschsprachige Dating Seite. Nichtsdestotrotz hat der Betreiber seinen Sitz im Nachbarland und die AGB sind auf Englisch verfasst. Skeptisch machen uns auch die etlichen Nachrichten, die voll von sexuellen Versprechungen sind. Feuchte-Dates.com ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Durch die erotischen Nachrichten verleitet man die Kunden zur Nutzung der teuren Chatfunktion.

    Teile uns ebenfalls deine Feuchte-Dates.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite