Ergebnis der ChatZeit.com Erfahrungen: Der Praxistest zu ChatZeit.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

ChatZeit.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: ChatZeit.com Erfahrungen

    Schon auf den ersten Blick wirkt die Online-Dating Seite ChatZeit.com nicht sonderlich vielversprechend. Wir melden uns dennoch probeweise an und lesen uns die AGB der Seite durch. Dabei stellen wir leider fest, dass es sich bei der Plattform um eine Abzocke mit einem Fake Chat handelt.

    Um den Chat auf ChatZeit.com nutzen zu können, müssen Neukunden sogenannte „Coins“ kaufen, die anschließend gegen das Versenden von Nachrichten eingetauscht werden können. Leider lesen wir in den AGB der Seite, dass sich hinter den Mitgliederprofilen aber keine echten Personen, sondern vom Betreiber beauftragte Moderatoren befinden. Mit fiktiven Profilen sind echte Treffen selbstverständlich nicht möglich. Nur leider wissen das die Kunden nicht, da sie nicht ausreichend über den Einsatz der Moderatoren informiert werden. Hinter dieser Abzocke steckt die NetField Media S.L., die ihren Sitz auf der kanarischen Insel Teneriffa hat.

    Wenn du ebenfalls schon mit ChatZeit.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu ChatZeit.com

    Bereits auf den ersten Blick macht die Online-Dating Plattform ChatZeit.com keinen besonders vertrauenerweckenden Eindruck. Das Design der Startseite ist etwas in die Jahre gekommen und es hat sich augenscheinlich schon seit Längerem niemand mehr die Mühe gemacht, die Seite auf den neuesten Stand zu bringen. Die Anmeldung ist allerdings kostenlos und in nur wenigen Schritten erledigt. Wir nehmen die AGB der Seite erstmal genau unter die Lupe und betreiben etwas Recherche im Internet. Dabei finden wir schnell einen entscheidenden Hinweis, der uns bestätigt, dass es sich bei ChatZeit.com um eine unseriöse Webseite handelt, von der man besser die Finger lassen sollte.

    Folgenden Abschnitt haben wir den AGB entnommen

    Dem Kunden ist bekannt das der Chat teilweise moderiert ist (in den Profilen nicht besonders gekennzeichnet). Der Anbieter garantiert keine erfolgreiche Kontaktvermittlung, weiters sind keine Treffen mit moderierten Profilen möglich und der Anbieter haftet nicht, wenn kein Kontakt oder Treffen zustande kommt . Der Anbieter haftet nicht für die Richtigkeit der Inhalte in den Profilen.

    Teurer Chat, billige Abzocke

    Um den Chat auf ChatZeit.com vollständig nutzen zu können, müssen die Nutzer bezahlen. Dazu können sie sich sogenannte „Coins“ kaufen, welche quasi als virtuelle Währung dienen und sich gegen das Versenden von Nachrichten eintauschen lassen. Da die, in den AGB erwähnten, moderierten Profile nicht gesondert gekennzeichnet werden, gehen die Nutzer selbstverständlich davon aus, sich im Chat mit echten Personen zu unterhalten. In der Hoffnung ein Date verabreden zu können, sind sie auch dazu bereit, jede Menge „Coins“ zu kaufen. Mit dieser Masche verdient der Betreiber der Webseite sehr viel Geld, für den Nutzer lohnt sich die ganze Angelegenheit hingegen nicht. Echte Dates stehen schließlich zu keinem Zeitpunkt zur Debatte.

    Dementsprechend muss man bei ChatZeit.com eindeutig von einer fiesen Abzocke sprechen. Den Nutzern wird absichtlich verschwiegen, dass es sich um einen moderierten Dienst handelt. Lediglich in den AGB wird auf diesen Umstand hingewiesen, doch im Chat selbst deutet nichts darauf hin, dass es sich um erfundene Scheinprofile handeln könnte. Wir raten deshalb von einer Anmeldung ab. Der Betreiber der Seite ist die Netfield Media S.L., aus Teneriffa, Spanien.

    Fazit der ChatZeit.com Erfahrungen

    Leider entpuppt sich die Online-Dating Plattform ChatZeit.com in unserem Test als eine Abzocke. Nutzer müssen im Chat viel Geld für das Versenden von Nachrichten bezahlen, werden aber nicht ausreichend darauf hingewiesen, dass es sich um einen moderierten Dienst handelt. Hinter den Mitgliederprofilen befinden sich keine echten Personen, dementsprechend sind echte Dates von vornherein ausgeschlossen.

    Teile uns ebenfalls deine ChatZeit.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite