Ergebnis der CatchMich.de Erfahrungen: Der Praxistest zu CatchMich.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

CatchMich.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: CatchMich.de Erfahrungen

    Das Online Dating Portal CatchMich.de wirbt mit kostenloser Anmeldung und damit, eine erfolgreiche Partnersuche zu ermöglichen. Außer einer attraktiven jungen Dame und dem Anmeldeformular bekommen wir auf der Startseite nichts geboten. Nachdem wir uns einloggen und kurz die AGB durchlesen, haben wir berechtigte Zweifel, dass man hier tatsächlich erfolgreich einen Partner finden kann. In den AGB finden wir nämlich die Bestätigung, dass auf CatchMich.de Controller zum Einsatz kommen. Die Controller betreiben Fake Profile im Chat. Mit diesen Fake Profilen sind echte Dates natürlich nicht möglich.

    Zwar kann man sich bei CatchMich.de kostenlos anmelden, wenn man allerdings Nachrichten versenden will und andere Funktionen im Chat nutzen möchte, muss man dafür bezahlen. Da man bei den Chat Partnern davon ausgehen muss, dass es sich um die besagten Controller handelt, kann man bei der Seite wohl von einer abgebrühten Abzocke sprechen. Betreiber der Seite ist die Eraycan Group Doo Bilisim Ve Danismanlik Limited Sirketi mit Sitz in Gaziantep, Türkei.

    Wenn du ebenfalls schon mit CatchMich.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu CatchMich.de

    Die unspektakuläre Startseite von CatchMich.de besticht zunächst allerhöchstens durch Schlichtheit und ein professionell anmutendes Foto einer jungen Frau. Bei der Registrierung kann man sich per E-mail anmelden, alternativ aber auch per Google oder Facebook Account einloggen. Das wirkt sehr zeitgemäß und unkompliziert. Im „about us“ Bereich der Seite werden Flirtpartner garantiert und eine erfolgreiche Partnersuche versprochen.

    Um mehr über CatchMich.de in Erfahrung zu bringen, betreiben wir etwas Recherche im Internet. Da die Seite relativ neu ist, finden wir nicht sehr viele Information und lesen uns stattdessen die AGB auf der Seite durch. Dort stellen wir schnell fest, dass im Chat Moderatoren zum Einsatz kommen. Diese Moderatoren betreiben Fake Profile, mit denen sie die User in Unterhaltungen verwickeln. Da die Fake Profile allerdings nicht als solche gekennzeichnet werden, geht der User davon aus, sich mit einer realen Person zu unterhalten.

    Folgenden Absatz haben wir den AGB auf CatchMich.de entnommen

    Die Anmeldung als Teilnehmer erfolgt kostenfrei. Jeder Teilnehmer darf zeitgleich nur ein Pseudonym unterhalten und mit diesem Account die Kommunikations-und sonstigen Dienstleistungen des Chats nutzen. Abweichend hiervon können die Controller und Controllerrinnen des Unternehmens (vergl. vorstehend § 1 Ziffer 2) zeitgleich unter verschiedenen Pseudonymen/Profilen am Chat teilnehmen.

    Kostenlose Anmeldung, aber kostenpflichtiger Chat

    Die Nutzung des Chats kostet den User „Coins“. Bevor der User Nachrichten versenden und andere Chat Funktionen nutzen kann, muss er erst diese „Coins“ erwerben. Für aufregende and angeregte Unterhaltungen fallen im Chat also beachtliche Kosten an. Die Controller sind so geschult, dass sie den User unter falschem Profil in lange Unterhaltungen lotsen. Je mehr Nachrichten der User versendet, desto mehr „Coins“ muss er kaufen. Deshalb heucheln die Controller Interesse, stellen viele Fragen und versuchen Konversationen lange aufrecht zu erhalten. In der Hoffnung auf ein Date, ist der User quasi leichte Beute für einen gut geschulten Controller.

    Der Betreiber hinter dem Portal

    Die Eraycan Group Doo Bilisim Ve Danismanlik Limited Sirketi aus der türkischen Stadt Gaziantep ist der Betreiber von CatchMich.de. Über diese Firma finden wir viele negative Kommentare und Erfahrungsberichte im Netz. Sie betreibt ein ganzes Netzwerk an Online Dating Plattformen, die allesamt für Abzocke per Fake Chat bekannt sind. Unserer Erfahrung nach lohnt sich eine Anmeldung bei einer dieser Webseiten nicht, ganz im Gegenteil.

    Fazit der CatchMich.de Erfahrungen

    Auf dem Dating Portal CatchMich.de wird per Fake Chat Abzocke betrieben. User müssen für die Chat Dienste viel Geld bezahlen, ohne dass die geringste Chance besteht, einen Partner für ein Date zu finden. Controller werden hier gezielt eingesetzt, um ahnungslose User in kostspielige Unterhaltungen zu verwickeln. Wir können Catchmich.de absolut nicht empfehlen und raten von einer Anmeldung ab.

    Teile uns ebenfalls deine CatchMich.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


    • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


    • Keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite