Ergebnis der Affairland.com Erfahrungen: Der Praxistest zu Affairland.com ist zufriedenstellend ausgefallen.

Affairland.com Erfahrungen Abzocke
  • Gut gestaltetes Online-Portal

  • Viele negative Bewertungen

  • Verdacht auf gefakte Profile

  • Zweifelhafter Betreiber

  • Gefährliches Probe-Abo

Kurztest: Affairland.com Erfahrungen

Bei Affairland.com scheint es sich zunächst um die perfekte Plattform zu handeln, um europaweit diskrete und zuverlässige Affären finden zu können. Die Seite wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung, überprüften Profilen und hundertprozentiger Sicherheit.

Um etwas mehr über das Portal in Erfahrung zu bringen, betreiben etwas Recherche im Netz und lesen die umfangreichen AGB durch. Obwohl wir keine eindeutigen Beweise für eine Abzocke finden können, müssen wir von einer Anmeldung abraten. Einigen User-Bewertungen im Internet zufolge handelt es sich bei vielen Mitgliederprofilen um Fakes. Außerdem können die Mitgliedsschafts-Abonnements, ohne die der Chat nicht genutzt werden kann, leicht in eine langwierige Abo-Falle führen.

Über den Seitenbetreiber, die Genfer Firma Global Digital Media SA, finden wir gemischte Bewertungen im Internet. Sie ist für eine Vielzahl von Dating Portalen verantwortlich, die teilweise einen eher zweifelhaften Ruf haben.

Wenn du ebenfalls schon mit Affairland.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

Logo C-Date

Testsieger

Casual Dating

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


Testbericht
zur Webseite
Parship Logo

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Testsieger

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


Testbericht
zur Webseite

Details zu Affairland.com

Affairland.com wirbt damit, ein geeigneter Ort zu sein um aufregende und diskrete Affären in ganz Europa finden zu können. Die Seite lockt mit überprüften und vertrauenswürdigen Mitgliederprofilen, hundertprozentiger Sicherheit und absoluter Diskretion.

Um etwas mehr über das Portal in Erfahrung zu bringen, melden wir uns probeweise an und durchforsten das Internet nach User-Erfahrungen und Reviews. Außerdem lesen wir uns die umfangreichen Nutzungsbedingungen in Ruhe durch. Obwohl wir keinerlei eindeutige Beweise für eine Abzocke finden können, würden wir von einer Anmeldung abraten.

Fake Profile

Bei unseren Recherchen finden wir einige Berichte von ehemaligen Usern, die davon überzeugt sind, dass es im Mitgliederbereich auf Affairland.com von Fake Profilen wimmelt. Die Tatsache, dass man unmittelbar nach der kostenlosen Anmeldung zahlreiche Chat-Nachrichten vermeintlicher Mitglieder empfängt, scheint diese Vermutung zu bestätigen.

Häufig werden solche Fake-Nachrichten auf Dating Webseiten eingesetzt, um Neukunden schnellstmöglich in den Chat und damit in die kostenpflichtigen Dienste zu locken. Denn oft kann der Chat nur von zahlenden Mitgliedern genutzt werden. Das ist auch bei Affairland.com der Fall. Da es in den AGB keinerlei Hinweise auf Chatbots oder Moderatoren zu finden gibt, können wir diese Vermutung nicht beweisen. Dennoch haben wir erhebliche Zweifel an der Echtheit der Mitgliederprofile und ihren verführerischen Chat-Nachrichten.

Automatische Abo-Verlängerung

Die unterschiedlichen Mitgliedsschafts-Abos, die auf Affairland.com angeboten werden, haben eines gemeinsam. Sie verlängern sich automatisch immer weiter, sofern sie nicht rechtzeitig gekündigt werden. Automatische Abo-Verlängerungen sind generell weder ungewöhnlich, noch verwerflich. Allerdings können sie unter Umständen in kostspieligen Abo-Fallen enden. Das kostengünstige Probe-Abo wandelt sich, falls die Kündigungsfrist verpasst wird, automatisch in eines der teuren Langzeit-Abos um. Daher ist hier besondere Vorsicht geboten.

Fragwürdiger Seitenbetreiber

Insgesamt macht Affairland.com keinen sonderlich seriösen Eindruck. Bei unseren Recherchen zum Betreiber des Portals, der Global Digital Media SA aus Genf, stoßen wir auf gemischte Erfahrungsberichte. Abzocke im großen Stil scheint die Firma nicht zu betreiben. Dennoch haben wir durchaus Zweifel daran, dass die Firma zu 100 % vertrauenswürdig ist.

Fazit der Affairland.com Erfahrungen

Auch wenn Affairland.com nicht zweifelsfrei als Abzocke bezeichnet werden kann, raten wir von einer Anmeldung ab. Einigen Berichten ehemaliger User zufolge werden hier Fake Profile und Fake Nachrichten eingesetzt, um die User in die kostenpflichtigen Mitgliedschafts-Abos zu locken. Da sich diese Abos immer weiter verlängern, können sie möglicherweise in einer Abo-Falle enden. Im Großen und Ganzen erscheinen uns die Risiken auf der Seite zu hoch zu sein. Außerdem gibt es weitaus vertrauenswürdigere Alternativen.

Teile uns ebenfalls deine Affairland.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

Logo C-Date

Testsieger

Casual Dating

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


Testbericht
zur Webseite
Parship Logo

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Testsieger

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


Testbericht
zur Webseite

Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

Logo C-Date

Testsieger

Casual Dating

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


  • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Logo Parship

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


  • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


  • Kosten im höheren Bereich


Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Testsieger

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


  • keine automatischen Abos


Testbericht
zur Webseite